MEDIA GUIDE  Sender  I  Produktion   Telekommunikation   Service  I  Veranstaltungen  I  Adressen  I  Ausbildung 

|Geschwindigkeitsrausch |Speed-Dating |Ready to JOYN?
|Deutsche Telekom |E-Plus |NetCologne
Visual
Volltextsuche:  Suche  Info  DE
EN

 

NetCologne:

Regionale Nähe mit internationalem Anspruch

NetCologne

Im Medienzentrum Köln-Ossendorf hat NetCologne seinen Firmensitz gefunden

 

 

CityNetCologne

Das neue Glasfasernetz »CityNetCologne« bringt Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s.

 

 

NetCologne

Der Regionalcarrier mit Sitz in Köln vermarktet Angebote, die im internationalen Wettbewerb mühelos bestehen können, setzt für seine Kunden jedoch auf die regionale Nähe.

Als Werner Hanf, bis Ende 2010 Sprecher der Geschäftsführung von NetCologne, gefragt wurde, was denn das Besondere an seinem Unternehmen im Vergleich zu anderen Telekommunikationsanbietern sei, lautete seine Antwort: »Unser Engagement in der Region«. Das betrifft die Aktivitäten des Kölner Unternehmens im Sponsoring von Sport, Kultur und sozialen Projekten, aber vor allem das Engagement für den Kunden vor Ort, getreu dem Motto »Wir können hier«. Und diese absolute Kundenorientierung wird honoriert. Bei der freiwilligen Zertifizierung seiner Kundenzufriedenheit durch den TÜV Rheinland werden Kompetenz, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und die Kundenbeziehung des Anbieters seit 2009 konstant mit einem glatten »gut« benotet.

Infrastruktur für die Zukunft

NetCologne bietet seinen Kunden aber nicht nur Nähe und besten Service, sondern auch alle modernen Kommunikationslösungen aus einer Hand: Festnetz-Telefonie, Mobilfunk, Highspeed-Internet sowie TV-Dienste. Das klassische Privatkunden-Produkt ist dabei nach wie vor der DSL-Anschluss, den NetCologne bereits seit Jahren erfolgreich als Flatrate im Paket mit dem Telefonanschluss vermarktet. Hier erzielt das Unternehmen mittlerweile einen Marktanteil von gut 50 Prozent in Köln und ist damit Marktführer in der Domstadt. Mehr und mehr Nachfrage gibt es aber für noch leistungsstärkere Internetlösungen. »Schon jetzt benötigen Musik- und Filmdownloads eine hohe Bandbreite; in Zukunft kann Video on Demand in HDTV-Qualität jedoch zum Standard werden«, so Werner Hanf. »Dafür braucht man dann einen schnellen hochleistungsfähigen Internetanschluss.«

Die Lösung für die neue Herausforderung liefert beispielsweise das CityNetCologne. Mit der Verlegung dieses hochleistungsfähigen Glasfasernetzes baut NetCologne seit Sommer 2006 die Infrastruktur der Zukunft aus. Das Netz bietet bereits heute Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s und wird Schritt für Schritt in fast ganz Köln verlegt. Damit bekommt Köln als erste Stadt Deutschland eine derartige Infrastruktur; NetCologne ist wiederum der erste deutsche Provider, der diese Technologie in großem Umfang ausbaut und sich damit auch von der Leitungsanmietung bei anderen Netzbetreibern abkoppelt.

Leistungen via TV-Kabel

NetCologne ist auch Betreiber eines eigenen TV-Kabelnetzes und versorgt damit zahlreiche Immobiliengesellschaften in und um Köln. »MultiKabel« heißt das Angebot und liefert über 400 analoge und digitale TV- und Rundfunksender – viele davon frei empfänglich. Darunter sind auch viele Programme für fremdsprachige Mitbürger. Ein besonderer »Hingucker« sind die 21 HDTV-Programme mit gestochen scharfer Bildqualität. Damit liegt NetCologne bundesweit in der Spitzengruppe. Das Multitalent MultiKabel hat aber noch mehr zu bieten. Denn auch Telefon und Internet sind darüber möglich – selbstverständlich auch mit einer Bandbreite von bis zu 100 Mbit/s. Zusammen mit den an das Glasfasernetz CityNetCologne angebundenen Gebäuden hat NetCologne mittlerweile bereits rund 32.000 Gebäude in Köln an dieses »Netz der Zukunft« angeschlossen. Täglich kommen weitere hinzu.

Eine leistungsfähige Anbindung ist aber nicht nur für Privatkunden interessant. Gerade für Geschäftskunden ist eine hochperformante Anbindung relevant. Mit seinen umfassenden, aber doch maßgeschneiderten TK-Lösungen zeigt NetCologne auch in diesem Kundensegment seine regionale Nähe in der individuellen Beratung und Betreuung der Geschäftkunden vor Ort – und bietet dabei ein Produktspektrum von der Telefonanlage über Mobile Dienste bis zu Daten- und Internetdiensten, natürlich inklusive internationaler Internetanbindungen.


NetCologne Logo

NetCologne versorgt als regionaler Festnetzbetreiber den Wirtschaftsraum Köln, Bonn und Aachen (über sein Partnerunternehmen NetAachen) mit zukunftssicherer Kommunikationstechnologie. Das Angebot reicht von Telefondiensten und Mobilfunk über Internet, Kabel-TV und Datenservices bis hin zu komplexen Corporate Networks und maßgeschneiderten Telekommunikationslösungen. Das Unternehmen beschäftigt rund 800 Mitarbeiter (Stand Dezember 2011).

NetCologne Gesellschaft fürTelekommunikation GmbH
Am Coloneum 9
50829 Köln
Tel. 08 00/22 22-800
Fax 08 00/22 22-390
presse@netcologne.de

© 2000-13 Messe Treff Verlag